Alle Beiträge in news

30. August 2021 - Kommentare deaktiviert für Vom Dunkel ins Licht

Vom Dunkel ins Licht

Die Gruppenausstellung „Vom Dunkel ins Licht“ bietet eine der letzten Möglichkeiten, Kunst in den einzigartigen Räumlichkeiten des F23 zu genießen, bevor diese im Oktober abgerissen und umgebaut wird.
Letizia Werth zeigt Zeichnungen aus der Serie shadow flowers.
Ein Projekt gemeinsam mit Claudia Kraus und Angelika Rattay.

Eröffnung: Freitag 17.9.2021, 19 Uhr
Eröffnungsrede: Maria Christine Holter
Ausstellungsdauer: 18.9. bis 26.9. nach telefonischer Vereinbarung
Finissage: Sonntag 26.9.2021, 18 Uhr
Es gelten die 3G Regeln.

Mit freundlicher Unterstützung von 100Blumen.

F23.wir.fabriken.kultur
Breitenfurter Straße 176
1230 Wien

30. August 2021 - Kommentare deaktiviert für BLICKWELTEN

BLICKWELTEN

Das NÖ Dokumentationszentrum für Moderne Kunst und die Abteilung Kunst und Kultur des Amtes der NÖ Landesregierung laden zur Gruppenausstellung BLICKWELTEN ein.
In den Räumen des Stadtmuseums zeigt Letizia Werth die Werkreihe Arc de Cercle.

Eröffnung: Freitag 3. September 2021, 18 Uhr
Begrüßung: Leopold Kogler, Präsident Landesverband NÖ Kunstvereine
zur Ausstellung: Roman Grabner, Universalmuseum Joanneum
Eröffnung: Matthias Stadler, Bürgermeister von St. Pölten
und Hermann Dikowitsch, Leiter der Abteilung Kunst und Kultur
Ausstellungsdauer: 3. September - 3. Oktober 2021
Öffnungszeiten: Mi.-So. 10-17 Uhr, Eintritt frei

Stadtmuseum St. Pölten
DOK Niederösterreich
Prandtauerstraße 2
3100 St. Pölten

7. Dezember 2020 - Kommentare deaktiviert für Cité Internationale des Arts Paris

Cité Internationale des Arts Paris

The Cité Internationale des Arts is a non-profit international art centre which provides studio accommodation for artists from around the world. Letizia Werth is looking forward to the four month artist-in-residence, starting with January 2021. The residency is generously funded by Bundesministerium für Kunst und Kultur, Austria.

Cité Internationale des Arts
20, rue Geoffroy l’Asnier, 75180 Paris Cedex 04

www.citedesartsparis.net

1. September 2020 - Kommentare deaktiviert für RESTART

RESTART

Die alternative Kunstmesse RESTART zeigt über 50 KünstlerInnen aus und um Südtirol. Letizia Werth ist mit 2 Werken aus der Bilderserie shadow flowers vertreten.

Eröffnung: Freitag 18.09.2020 um 19.30
Ausstellungsdauer: 18.09.2020 – 21.09.2020
Die Messe ist von 11 bis 22 Uhr geöffnet

Kunsthalle West – Eurocenter Lana
Industriestraße 5/1
39011 Lana (BZ) Italy

www.kunsthalle-west.org

22. Januar 2020 - Kommentare deaktiviert für DRAWING NOW Paris

DRAWING NOW Paris

The DRAWING NOW Art Fair is the leading contemporary art fair in Europe dedicated to drawing, and the first to have dedicated an entire fair to the contemporary medium.
At the 14th Edition of Drawing Now, the gallery C.A.Contemporary Fine Arts Vienna, is presenting a soloshow with landscape drawings by Letizia Werth.

In view of the Covid-19 situation, the Drawing Now Art Fair, the Salon du dessin contemporain is postponed.

CARREAU DU TEMPLE
4 rue Eugène Spuller
75003 Paris

DRAWING NOW Art Fair
C.A.Contemporary Fine Arts Vienna